Hauswirtschaft

Fachpraktiker/in Hauswirtschaft

Fachpraktiker/innen Hauswirtschaft kümmern sich um die Haushaltsführung und bieten personenbezogene Dienstleistungen an. Sie sind in den Bereichen Speisenzubereitung, Service, Haus- und Textilreinigung/-pflege tätig. Außerdem lagern und überwachen sie die Vorräte an Lebensmitteln oder helfen Fachkräften bei der Betreuung von Personen. Je nach besonderen Stärken wird ein Tätigkeitsbereich als Schwerpunkt gewählt.

Wir bieten die Ausbildung zum Fachpraktiker/in Hauswirtschaft mit dem Schwerpunkt der personenbezogenen Dienstleistung an.

Fachpraktiker/innen Hauswirtschaft arbeiten in betrieblichen Großhaushalten wie Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen. Hier erledigen sie einfache Tätigkeiten selbstständig oder unterstützen die Fachkräfte.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Sie wird mit einer Prüfung vor der Landwirtschaftskammer abgeschlossen.


Nähere Beschreibung der praktischen und theoretischen Ausbildung:

Flyer

Nähere Beschreibung des Berufsfeldes:

Fachpraktiker/in Hauswirtschaft (§66 BBiG/§42m HwO)