Aktion Storchennest – Die ersten "Mieter" sind schon da!

Wer hätte das gedacht? Erst Ende Februar haben wir von der Aktion Storchennest berichtet. Zu dem Zeitpunkt haben unsere Metaller gerade das aus Metall gefertigte Grundgerüst eines Storchennestes fertiggestellt. Und nur fünf Wochen später hat sich bereits das erste Storchenpaar niedergelassen.

Damit haben auch Werner Kruck, (Ortsheimatpfleger Vinsebeck), Josef Markwort und Günther Ulrich (Ehrenamtliche) nicht gerechnet. Sie haben das Projekt angestoßen und gemeinsam mit unseren Auszubildenden aus dem Metallbereich und deren Ausbilder Jörg Weihe umgesetzt. Nachdem das Gestänge mit Birkenreisig und Holzwolle umflochten wurde, konnte das imposante Gebilde Ende März im Steinheimer Naturschutzgebiet Emmerauenpark aufgestellt werden. Und als hätten sie nur darauf gewartet, nistete sich schon innerhalb weniger Tage ein prächtiges Storchenpaar ein. Ein toller Erfolg!  Schließlich ist es auch ein Projekt, von dem Kinder aus Schulen und Kindergärten profitieren - als besonderes Erlebnis, den weitbekannten Vogel bei der Aufzucht beobachten zu können. Begeistert sind auch unsere Auszubildenden. Schließlich ernten sie mit dem schnellen Bezug eine besondere Anerkennung für ihre geleistete Arbeit. Wir wünschen dem Storchenpaar eine erfolgreiche Aufzucht ihrer Jungen und freuen uns auf weitere Projekte zum Thema Naturschutz.