Kreislauf von Armut und Behinderung durch berufliche Bildung verhindern

Am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen rücken die Interessenverbände der Menschen mit Behinderungen das Thema Armut in den Fokus. Dazu gab der Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke e.V. (BAG BBW), Tobias Schmidt, eine Erklärung ab.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung der BAG BBW vom 03.12.2018 hier.