Zielgruppen

Differenziert für die unterschiedlichen Bedürfnisse der jungen Menschen

Jeder junge Mensch mit Behinderung oder Benachteiligung ist einzigartig, nicht alle haben dieselben Bedürfnisse. Im KBBW Brakel gibt es dafür eine breite Palette diffenzierter Angebote.

Mit seinen umfassenden Hilfen und speziellen Fördermöglichkeiten hält das KBBW Brakel ein breites und kompetentes Angebot für die berufliche und soziale Integration von jungen Menschen mit verschiedensten Förderbedürfnissen bereit.

Besonders angesprochen sind junge Menschen

  • mit einer Lernbehinderung einschließlich ausgeprägter Rechen- oder Leseschwäche
  • mit einer psychischen Beeinträchtigung
  • mit einem Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom
  • mit sozialer Benachteiligung
  • aus dem Autismus-Spektrum